Zahnfarbene Füllungen

Zahnfarbene Füllungen aus Kunststoff oder Keramik sind ideal, um kleinere Zahndefekte minimalinvasiv zu behandeln. In vielen Fällen können diese Zahndefekte bei uns in einer Sitzung behandelt werden.

Über den Service

Karies, Erosion der Zahnsubstanz aber auch falsche Zahnputztechniken führen früher oder später zu Zahndefekten. Sind diese Defekte marginal, dann können diese minimalinvais mittels weisser Kunsstofffüllung (Komposita) kostengünstig und schnell behandelt werden.

Bei grösseren Zahndefekten ist die Stabilität von Kunststofffüllungen nicht mehr ausreichend, insbesondere wenn zusätzlich noch Zahnhöcker aufgebaut werden müssen. In diesen Situationen können in Zusammenarbeit mit unserem Zahntechnischen Labor passgenaue keramische Füllungen (Inlay/Onlay) hergestellt werden. Dieses zahnfarbene keramische Zahnstück weist eine erheblich höhere Härte auf und kann spannungsfrei eingeklebt werden.

Auch der Ersatz Ihrer Amalgam-Plomben (Amalgamsanierung) können bei uns kostengünstig und schnell erledigt werden. Nebst kosmetischen Gründen sind oft auch der Ersatz nötig, da diese Amalgamfüllungen nur in die Löcher gefüllt wurden und nicht mit dem Zahn verklebt wurden. So können Zähne mit Amalgamfüllungen in der Mitte brechen und diese Zähne müssen dann mit Zahnersatz ersetzt werden. – Mit dem Ersatz der Amalgam-Plomben können Sie dieses Problem verhindern.

< Zahnarztleistungen